SPD-Beißhemmung

Du meine Güte, die Katastrophe bei der gestrigen Spitzenkandidatenwahl der SPD ist dermaßen desaströs, dass man aus Rücksicht auf so viel zerschlagenes Porzellan sich ja gar nicht mehr traut, öffentlich gegen die SPD zu argumentieren.

Dieser Beitrag wurde unter Landespolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar