10 years after

Heute ist mein Geburtstag. Ein schöner Anlass, wieder mit dem bloggen anzufangen. Dieses Jahr vor 18 Jahren schrieb ich das erste Mal hier hinein, vor 10 Jahren das letzte Mal. In der Zwischenzeit nutzte ich für persönliche, kulturelle und vor allem politische Statements Twitter, Facebook & Co. Wir alle wissen, wie kaputt diese Plattformen geworden sind, vor allem Twitter, von dem ich mich schweren Herzens im letzten Jahr dauerhaft abgemeldet habe.

Die drumherum ebenfalls kaputten Zeiten haben aber – neben meiner auf sehr kleiner Flamme wiederbelebten politischen Tätigkeit als „stellvertretender zubenannter Bürger“ der Grünen in der Bezirksversammlung Altona – zu einer politischen Selbstreaktivierung geführt. Für die Bezirksversammlungswahlen am 9. Juni 2024 stehe ich auch (ganz hinten) auf dem Wahlzettel. Im Rahmen dieser Selbstaktivierung möchte ich auch hier wieder präsenter sein – und das auf der eigenen Plattform, die nicht von den Musks und Zuckerbergs dieser Welt mit ihren demokratiezerstörenden Algorithmen verseucht ist.

Also Feedreader von 2004 reaktivieren, bookmarken oder bei Delicious adden. Altonablog is back again!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert